6 search results for "hegenbarth sammlung berlin"

Zwei auf einen Streich! Literarische Illustrationen von Max Lingner und Josef Hegenbarth

ml-fest-mit-maskierten-frauen-1939-post

Die Hegenbarth Sammlung Berlin zeigt in Kooperation mit der Max-Lingner-Stiftung Berlin die Ausstellung Zwei auf einen Streich! Literarische Illustrationen von Josef Hegenbarth und Max Lingner. Bis zum 17. Dezember werden in einem dialogischen Wechselspiel etwa 40 Pinsel- und Federzeichnungen, Aquarelle und Lithografien wie auch illustrierte Bücher der beiden Künstler zu Werken der Weltliteratur gezeigt. Josef…

Corinne Laroche: Point(s) de Hasard. (Keine) Punkte des Zufalls.

Corinne Laroche, MB-Tribute, 2012-post

Zum Abschluss der Ausstellungsreihe ›Überflogenes Weiß‹, die an ostasiatische Bildauffassungen anknüpft, zeigt die Hegenbarth Sammlung Berlin über 30 schwarzweiße und farbige Papierarbeiten von Corinne Laroche, die zwischen 2010 und 2018 entstanden sind. Corinne Laroche reduziert den Akt des Zeichnens auf ein Minimum: Das Papier speichert den zeichnerischen Vorgang und bildet die erlebte Zeit fast ohne…

PROLOG

Titelmotiv-PROLOG-post

Die neue Saison 2017 eröffnet die Hegenbarth Sammlung Berlin mit einer kleinen Kabinettpräsentation einer Mappe mit Zeichnungen und Druckgrafiken von 25 deutschen Künstlern, die 1947 unter dem Namen PROLOG in hoher Auflage herauskam. Sie sollte einen Neubeginn nach dem Kunstdiktat der Naziherrschaft markieren und einen Ausblick auf zeitgemäße Strömungen in Deutschland öffnen. Wie Karl Hartung,…

Wolfram Erber. Die verborgene Sieben im Quadrat

Verborgene_Sieben_G5_2012-post

Erstmalig zeigt die Hegenbarth Sammlung Berlin in ihrer kommenden Ausstellung, Wolfram Erber. Die verborgene Sieben im Quadrat, das zeichnerische Werk eines zeitgenössischen Künstlers. Im ersten Halbjahr 2015 machte die Sammlung den Auftakt mit einer monografischen Ausstellung ihres Sammlungskünstlers, Josef Hegenbarths Palette. Die anschließende Themenausstellung Tiere schauen umfasste über einhundert Exponate von 36 internationalen Künstlern. Inhaltlich…

Bilderkarussel: Die lieben Lande

Karpfen-post

Unter dem Titel Bilderkarussell versammeln sich in lockerer Abfolge Buchgestalter, Autoren, Zeichner und Illustratoren bei Herrn Hegenbarth und werfen ein Licht auf das weite, traditionsreiche Thema, wie Wort und Bild zueinanderfinden. Diesmal tauschen sich drei Zeitgenossen darüber aus – jeder von ihnen Fachmann auf seinem Gebiet: Der Zeichner Matthias Beckmann, derzeit auch in der Themenausstellung Tiere schauen mit…

Bilderkarussell: Der Nibelungen Untergang

bilderkarussell-post

Die Hegenbarth Sammlung Berlin hat unter dem Titel Bilderkarussell eine Veranstaltungsreihe in Schwung gebracht, die um das Thema kreist, wie Bild und Wort auf Papier zueinander finden. Den Anstoß dazu liefert Josef Hegenbarth (1884–1962) selbst, der namengebende Sammlungskünstler, der eine schier unüberschaubare Menge an Büchern illustriert hat, von der Bibel bis Karl May, in einer…