Festival

Friends with Books: Art Book Fair Berlin 2018

1_FWB_Fair-Entrance_Overview_201-post

In seinem fünften Jahr präsentiert Friends with Books in zwei Hallen 200 Künstler und Verleger und ihre Künstler-und Kunstbücher, begleitet von einem öffentlichen Rahmenprogramm mit Lesungen, Buchpräsentationen, Diskussionsrunden, Performances und Installationen, die die Bandbreite des künstlerischen Publizierens abbilden. Dieses Jahr werden Installationen von Achim Lengerer (DE), Ingo Mittelstaedt (DE), Christoph Ruckhäberle (DE), Abigail Reynolds (GB)…

3. Festival Grafisches Erzählen

hillmann-grund-copyright_h-hillmann-avant-2015-post

Zum dritten Mal lädt das Literaturhaus Nordhessen zum Festival des Grafischen Erzählens ein. An fünf Festivaltagen erwartet das Publikum eine Ausstellung sowie Vorträge, Lesungen und Diskussionen rund um das Medium Comic bzw. Graphic Novel. Die Ausstellung zeigt erstmals Handzeichnungen, Skizzen und Originale des 2014 verstorbenen Grafikers Hans Hillmann zu seinem Illustrationsklassiker Fliegenpapier nach Dashiell Hammett.…

Kunstfestival Ortstermin 2016 – Flucht und Identität

Logo-ortstermin-post

Am ersten Juniwochenende öffnen sich zum Ortstermin 2016 die Türen der Ateliers und eigens für das Festival organisierten Ausstellungen. Über 100 Künstlerinnen und Künstler an mehr als 70 Ausstellungsorten stellen ihre Gedanken und Ideen zum Thema Flucht und Identität zur Diskussion. Bei aller Emotionalität des Themas ist ein Stück Gelassenheit in der Sache gefordert, um…

GRAVITY

gravity-post

Kinetica Museum takes up residency at the Hospital Club in Covent Garden, with a curated exhibition and festival entitled Gravity. The exhibition focuses on metaphysical concepts, forces in nature, the indivisible and an insight into the cosmic realms, highlighting radical new thinking within the fields of art, science and imagination with no bounds. The festival…

Paradox. Ästhetik-Festival

aesthetik-festival-post

Mit dem Ästhetik-Festival richten das Zentrum für Ästhetik und die Kunsthalle Bielefeld vom 8. bis 10. Oktober 2015 ein Event auf der Grenze von Kunst und Wissenschaft aus: Künstler/innen und Wissenschaftler/innen wenden sich einem gemeinsamen Thema zu. In allgemein verständlichen Beiträgen, Filmen, Experimenten und Aufführungen vermitteln sie ihre Perspektiven zum Thema paradox, das auf diese…

Ars Electronica Festival 2015

20107717316_b95055587d_k-post

»POST CITY – Lebensräume für das 21. Jahrhundert« lautet der Titel der Ars Electronica 2015. Das Festival fragt danach, wie unsere künftigen Städte wohl beschaffen sein werden, wenn in den Fabriken mehr Roboter als Menschen arbeiten, alles intelligent miteinander vernetzt ist, die Autos autonom fahren und die Post per Drohne zugestellt wird? Und was es…

transmediale 2015:
CAPTURE ALL

capture-all-post

Unter dem Titel CAPTURE ALL untersucht die 28. transmediale, zum vierten Mal unter der künstlerischen Leitung von Kristoffer Gansing, vom 28. Januar bis zum 1. Februar im Haus der Kulturen der Welt die allumfassende Quantifizierung von Leben, Arbeit und Spiel und lotet deren Grenzen aus. In einer von Algorithmen beherrschten Gesellschaft tragen wir in dem…