Illustration

12. Pictoplasma Conference & Festival 2016

FESTIVAL_Pictoplasma_2016-post

Für seine 12. Ausgabe erweitert das Pictoplasma Festival die Perspektive: Standen bisher vor allem graphische Spielarten der Gesichtsgestaltung und die Erzeugung visueller Empathie im Zentrum, blickt das Festival nun auf Haltung und Statur. Mit dem Slogan SHOW CHARACTER! fragt Pictoplasma, was diese über Persönlichkeit und Attitude der Characters verraten. Das Festival umfasst 15 Ausstellungen in…

Ministerium für Illustration: Riika Laasko und Noa Snir

MfI_post

Obwohl Berlin ein beliebtes Arbeits- und Lebenszentrum für internationale Illustratoren ist, gibt es hier zur Zeit keine Galerie, die sich dieser Kunstform widmet. Das soll sich ändern: Am Donnerstag, den 25. Februar eröffnet das Ministerium für Illustration mit einer Doppelausstellung: Riikka Laakso: Von der Sieben Noa Snir: Smeda Rmeda, Disorder Die beiden Illustratorinnen, Masterabsolventinnen der…

Henning Wagenbreth. Alles Siebdruck!

Wagenbreth_Resurgo_post

Gross, bunt, fluoreszierend: Der Berliner Illustrator und Plakatkünstler Henning Wagenbreth zeigt in der Druckwerkstatt Re:Surgo! von Anna Hellsgård und Christian »Meeloo« Gfeller Plakate, Grafiken und Charts der letzten Jahre. Zur Eröffnung spielt er mit seiner Neofolk-Band »The Big Mazookas«. Seinen prägnanten, im besten Sinne plakativen Stil, hat Wagenbreth in über zwanzig Jahren kontinuierlicher Arbeit, jenseits…

Hans-Meid-Preis 2015

henkel-lorenz-post

Höchste Auszeichnungen für Hans-Joachim Gelberg und Lars Henkel. Der Hans-Meid-Preis, der im Zweijahresrhythmus für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Grafik, insbesondere der Buchgrafik und der Buchillustration vergeben wird, ist der zur Zeit höchstdotierte deutsche Preis für Buchillustration in Deutschland. 2015 erhält die Ehrenmedaille der Hans-Meid-Stiftung der 1930 in Dortmund geborene Autor und Verleger Hans-Joachim…

Schönheit gebunden. Künstlerbücher aus der
Graphischen Sammlung des mpk

mpk_Schoenheit_Kuenstlerbuch-Andre-Masson-post

Das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) zeigt vom 19. September bis zum 15. November 2015 eine Auswahl der schönsten und bedeutendsten Künstlerbücher aus den Beständen seiner Graphischen Sammlung: Bücher als Gegenstand künstlerischer Konzepte von Wassily Kandinsky bis Robert Mangold. Künstlerbücher sind, wie die Bezeichnung schon sagt, Bücher oder Buchobjekte von Künstlern, die in wie auch immer…

Christoph Niemann
Unterm Strich

Ausstellungsansicht-2015-CHRISTOPH-NIEMANN-Unterm-Strich-post

Christoph Niemann, der »Visual Storyteller«, ist sowohl in den USA als auch in Europa ein gefragter Grafiker. Im Jahr 1970 in Waiblingen (Baden-Württemberg) geboren, übersiedelt er 1997 – nach Beendigung seines Studiums an der Stuttgarter Akademie der Bildenden Künste – nach New York, wo er rasch Erfolge feiert. Neben Aufträgen zur Gestaltung von Titelbildern für…

Laster des Lebens.
Druckgraphik von William Hogarth

st_presse_hogarth_beer_street_1751-post

Im Jubiläumsjahr »200 Jahre Städel« zeigt das Frankfurter Städel Museum vom 10. Juni bis 6. September 2015 druckgrafische Arbeiten des englischen Malers, Kupferstechers und Radierers William Hogarth (1697–1764). Insgesamt 70 Werke, darunter die berühmten druckgrafischen Folgen A Harlot’s Progress, 1732, A Rake’s Progress, 1735 und Marriage à la Mode, 1745, sind in der Ausstellungshalle der…